Amitara-22 Struktureiche furniert - Messemöbel neuwertig

  • Artikelnummer: 423

MESSEWARE NEUWERTIG

Messemöbel neuwertig

Ausführung: Struktureiche furniert

Abmessung
Breite:    1250 mm
Tiefe:      575 mm
Höhe:     450 mm

Höhe des Fachs: 250 mm

Böden mit Quarzsand Füllung

 

 

Spikes 
ab
1.999,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Speditionslieferung Small)
Beschreibung

Daten zu Amitara 22

4 hochwertige Aluminiumverbinder dienen der sicheren Ankopplung der Böden an die Stollen - edel und sinnvoll zugleich.

40 mm starke Böden in Schichtbauweise bieten eine sichere Aufnahme ihrer Komponenten.
Die Quarzsandfüllung dient der Reduktion von Schwingungen*.

2 verschiedene Spikes stehen zur Ankopplung an den Untergrund zur Auswahl:

Roterring Spike
  Hochwertiger und praktischer Spike zum ankoppeln des Möbels an den Untergrund.
  Wahlweise mit oder ohne Spiketeller nutzbar. Fixierung erfolgt durch eine Kontermutter.
  Der Spike kann mit einem 13er Maulschlüssel problemlos justiert werden.


Soundcare Spike.
  Hochwertiger, patentierter Soundcare Superspike.
  Neben der verbesserten Klangqualität überzeugt dieser Spike auch durch seine Handhabung.
  Der Spiketeller ist hier mit einem Kunststoffgehäuse verbunden und wir durch eine einzigartige Konstruktion beim anheben und verschieben der Möbel vom Spike selber mitgenommen.
  Dadurch entstehen keine Kratzer durch Spikes bei empfindlichen Bodenbelägen. Einfacher geht es nicht! 


Flächenbelastbarkeit pro Ebene: 70 kg (mit Quarzsandfüllung: 60 kg)

Begriffserklärung:
QS Opt = Quarzsandfüllung
RS = Roterring Spikes
SCS = Soundcare Spikes

 

 

 

*Schwingungen, Vibrationen und Resonanzen werden entweder durch mechanisch bewegte Teile wie Motoren, Laufwerke und Lautsprechersysteme, oder durch Mikrofonie (Schallwellen-Luftdruckschwankungen) beim Abspielen von Musik oder Sprache erzeugt. Außerdem gibt es elektrisch induzierte Schwingungen, z.B. in Trafos und Spulen. Sie lassen sich häufig durch Dämpfung der Bauteile selbst erheblich reduzieren. An und in allen Geräten wirkt eine Vielzahl von Schwingungen unterschiedlichster Frequenzen, die sich gegenseitig beeinflussen. Durch die Überlagerung dieser Schwingungen entstehen Vibrationen und Resonanzen, aber auch Auslöschungen. Vibrationen sind mehr oder weniger große unregelmäßige Bewegungen, die mechanische und durch Induktion auch elektronische Bauteile stören. Der negative Einfluss dieser Schwingungen kann durch gezieltes Bedämpfen und Ableiten vermieden werden und somit die Klangqualität der Anlage verbessern.