Wir über uns

Die Roterring Möbelmanufaktur gehört zur Unternehmerfamilie Roterring. Der Grundstein des heutigen Unternehmens wurde vor über 80 Jahren durch Gerhard Roterring gelegt, der im Münsterland eine kleine Tischlerei gründete. Die Geschicke, der durch seinen ältesten Sohn Alfons Roterring zum Unternehmen gewachsene Firma, werden mittlerweile von der 3. Generation der Unternehmerfamilie gelenkt. Im Laufe der Jahre kamen neue Geschäftszweige zum Unternehmen hinzu, alte wurden eingestellt. Dabei lag der Fokus in den letzten Jahrzehnten auf dem Möbelbau, Ladenbau und Lautsprecherbau, welche sich als zukunftsträchtige und erfolgreiche Geschäftszweige erwiesen.

Da Roterring stets ein Familienunternehmen geblieben ist, wurden die Erfahrungen und das Know-How von Generation zu Generation weitergereicht. Durch die Kombination aus traditionellem Handwerk und moderner Möbelfertigung können dadurch Produkte von überdurchschnittlich hoher Qualität gefertigt werden.

Bei der Roterring Möbelmanufaktur kommen diese Kenntnisse, speziell aber die über den Bau von Lautsprechern der gehobenen Preisklasse, sowie Kenntnisse aus der UE-Branche besonders zum tragen. Dieses Wissen, sowie der fortschrittliche Maschinenpark und das entsprechende Fertigungs-Know-How des Familienunternehmens Roterring, sind die Basis zur Entwicklung von hochwertigen HiFi-Racks, TV- und Medienmöbeln.